Termine

unsere aktuellen Termine

Nominierung German Masters 2024

Jugend

Munker Johanna
Stadler Lauren
Huber Marie
Stadler Fabian
Preis Florian
Seemann Kimi
Rechenmacher Lukas
Sutalo Luca
Glass Quentin
Eckert Adrian
Rothacher Lukas
Ganschow Daniel
Rau Niklas
Teixeira da Fonesca Daniel
Kerscher Matthias

Damen

Michalczyk Bianca
Degel Anna
Espig Bianca
Kirchermeier Anke
Leßmeister Monique
Marggraf Charline
Morell Maria
Papp Marion
Söhngen Laura
Spichtinger Teresa
Stamm Adeline
Wallner Carmen

Herren

Brandt Darek
Berger Thomas
Büyükyorulmaz Asad
Crump Leon
Dreßel Rainer
Gößwein Christian
Greve Jannik
Haas Dominik
Hassan-Mansour Alexander
Kern Nico
Köhler Alexander
Kraft Stefan
Kraft Marvin
Kugler Frank
Lauer Adrian
Lindner Florian
Nirschl Max
Pohl Sebastian
Preuß Sven
Sauer Kevin
Seifert Swen
Spomer Alexander
Szabo Eduard
Weierich Christian
Zitzler Florian

 

 

Auf einen Espresso mit Christian Baumgartner

 

WIR sind TSB

Als hätten alle nur auf uns gewartet

Barista: Der Trendsport 2024 hat einen traditionsreichen Namen: DART.

Was ist da los?

Christian Baumgartner: Der Dartsport hat in der Tat eine lange Tradition. Seine Ursprünge gehen bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Die ersten sportlichen Wettbewerbe fanden Anfang des 20. Jahrhunderts in Großbritannien statt. Also die Beliebtheit unseres Spiels hat wirklich tiefe Wurzeln. Der aktuelle mediale Hype, den Sport1 hierzulande mit seinen Übertragungen der Dart PDC-WM ausgelöst hat, trifft also buchstäblich auf fruchtbaren Boden. Das hilft uns sehr, die Begeisterung weiterzutragen – für ein sehr schnelles Spiel mit permanent neuen Spielsituationen, das einem selbst immer andere Gefühlslagen beschert. Dabei ist es einfach zu erlernen und bringt schon am Anfang sehr schnellen Erfolg. Wahrscheinlich hat jeder schon irgendwann mal in seinem Leben Dart gespielt.

Wie kommt der Trend gerade in Bayern an?

Der Dartsport boomt in Bayern. Und zwar richtig. Es scheint so, als hätten die Leute nur darauf gewartet. Gerade die Jugend begeistert sich für unseren Sport. Die Zuwachsraten bei den Spielerinnen und Spielern liegen bei zirka 20 Prozent pro Jahr. Immer mehr Vereine werden dabei auf den Bayerischen Dart-Verband aufmerksam. Wir müssen jetzt das Interesse nutzen und unsere Trainings- und Wettkampfstrukturen weiter ausbauen und festigen.

Klingt ambitioniert. Aber was hat Euer Verband Dart-Spielern zu bieten?

Dart ist ein Sport für alle, ein Spiel für alle Generationen. Das ist ein Anspruch und eine Herausforderung, die der BDV gerne annimmt. Wir gehen aktuell gezielt den Auf- und Ausbau des Wettkampfsports an. Als zweitgrößter Landesverband sind wir führend in der Trainerausbildung. Um unsere Strukturen und den Mitgliederservice noch professioneller zu gestalten, haben wir nun auch eine Vollzeitstelle eingerichtet. Es geht also richtig vorwärts. Auch im Breitensport. Das Format „Bayern spielt Dart“, bei dem im Jahresverlauf Mannschaften ein bayernweites Turnier in fünf Runden bis zum Finale ausspielen, ist ein Renner. In diesem Jahr sind 92 Teams gemeldet. Sensationell!

 

TEAM Sport-Bayern e.V.
Im Loh 1
82041 Oberhaching (Landkreis München)
E‑Mail: info@team-sport-bayern.de
Tel.: 089/628179 70

Web: www.team-sport-bayern.de

www.werte-im-sport.de

„Ich könnte vermutlich ein Buch über dieses Spiel schreiben – Ich spiele jetzt seit 23 Jahren Dart und verstehe es immer noch nicht!“
Raymond van Barneveld

BDV … immer vorwärts

Wir, der BDV, verstehen uns als …

  • Wir sind der bayerische Sportfachverband für Dart und gestaltendes Mitglied im Deutschen Dart-Verband (DDV) und Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV).
  • Wir sind der gemeinnützige Zusammenschluss der bayerischen Dart Vereine und deren Spieler und gliedern uns in Verbandsebene und Bezirke.
  • Wir organisieren mit unseren ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern den Dartsport bayernweit.
  • Wir vertreten die Interessen des bayerischen Dartsports und des Verbandes mit seinen Bezirken, Mitgliedsvereinen und Spielern.
  • Wir sehen uns als Impulsgeber zur Sicherung und Weiterentwicklung des Dartsports in Bayern.
  • Wir betrachten die Jugend und die damit verbundene Jugendarbeit als Fundamente unseres Dartverbandes und bieten Halt sowie sportliche Förderung.
  • Wir vermitteln und fördern soziale Werte. Unsere Funktionsträger und Trainer verstehen sich als Vorbilder.
  • Wir bekennen uns zu unserer sozialen Verantwortung – Toleranz, Fairplay, Solidarität und Gleichheit leben wir vor. Jede Form von Diskriminierung, Unfairness und Doping lehnen wir konsequent ab

Dart: Ein Sport für alle, ein Spiel für alle Generationen

– Christian Baumgartner
Präsident

Der Dartsport in den Medien